Samsung Galaxy S2 Handyversicherung

Termine immer im Auge behalten, Erreichbarkeit rund um die Uhr, Kontakte knüpfen in Social Networks, Fotos von Aktivitäten schnell veröffentlichen, Mails immer und überall abrufen und beantworten können. Für diese Aktivitäten brauchte man mindestens vier verschiedene Geräte bevor das Smartphone auf den Markt kam. Diese Erleichterung des Lebens hat einen dementsprechenden Preis. So kostet das Samsung Galaxy S2 mit revolutionärem 1,5 GHz Dual-Core Prozessor für noch schnelleres Multitasking inzwischen rund 300 Euro. Besonders punktet, der wohl größte Konkurrent des iPhones, mit seiner Bildqualität und seinem 4,3 Zoll Bildschirm. Auf Augenhöhe mit einer Digitalkamera bietet dieses Handy was man als Konsument/Konsumentin im 21. Jahrhundert erwarten darf. Jedoch werden diese wertvollen Gebrauchsgegenstände durch den Dauereinsatz schnell kaputt und den hohen Wert sogar entwendet. Es empfiehlt sich daher immer wieder Backups zu machen um seine Daten zu schützen. Wer sein Portemonnaie vor solchen Unfällen bewahren will, greift besser zu einer entsprechenden finanziellen Absicherung.

Zahlreiche Versicherungen garantieren kostenlose Reparaturen bei allen Schadensfällen. In vielen Fällen jedoch schafft sich der Anbieter/die Anbieterin Schlupflöcher und versprochene Versicherungszahlungen bleiben unrentabel. Daher ist es ratsam bei Abschluss einer Versicherung genau hinzusehen und zu vergleichen. Denn wird ein Fremdverschulden ausgeschlossen muss der Versicherte/die Versicherte oft voll für die Reparatur aufkommen.

Samsung Galaxy S2 Handyversicherung

Um nicht in eine Versicherungsfalle zu tappen gibt es ein paar zu beachtende Punkte. In einem anzuratendem Schutzbrief wird gegen:

  • Sturzschäden
  • Flüssigkeitsschäden
  • Überspannung und Kurzschluss
  • Vandalismus

Ein wichtiger Punkt der hierbei immer wieder vergessen wird ist das Versichern gegen Schäden bei Bedienungsfehlern. Je nach Tarifwahl werden Reparaturkosten vom Versicherungsanbieter/von der Versicherungsanbieterin bezahlt. Bei manchen Tarifen besteht eine Selbstverschuldungsklausel, die immer zu hinterfragen wäre. So kann der Konsument/die Konsumentin für einen vereinbarten Selbstbehalt aufkommen müssen, der zuvor nicht bewusst war. Eine gute Samsung Galaxy S2 Versicherung bietet allerdings auch bei einem Totalschaden volle Kostenbefreiung.

Optional mitversichern: Diebstahl des Smartphones

Gegen einen geringen finanziellen Mehraufwand kann das Smartphone auch gegen Diebstahl versichert werden. Dieser optionale Schutzbrief kann auch gegen:

  • Einbruchdiebstahl
  • Einfachen Diebstahl
  • und Raub oder Plünderung versichern

Dieser Versicherungszusatz ist in diesem Fall sehr zu empfehlen, da es sich doch um einen beachtlichen Geldbetrag handelt, der mit einer entsprechenden Absicherung auch nach einem Raub durch die Versicherung rückerstattet wird. Das Geld, das für einen Neukauf nach momentanem Marktpreis ausgegeben wird, wird bei Rechnungsnachweis erstattet.

Assona-myProtectPlus als ideale Samsung Galaxy S2 Handyversicherung

Bei diesem Handy empfiehlt der Schutzbriefvergleich Assona-myProtectPlus als optimale Absicherung. Dieses Ergebnis wurde nach dem momentanen Marktpreis von 300 Euro berechnet. Bei diesem speziellen Schutzbrief wäre man mit einem monatlichen Unkostenbeitrag von 6 Euro gegen die Risiken von: Flüssigkeitsschäden, Bodenstürze, Bedienungsfehler, Überspannung, Sabotage sowie Vandalismus versichert. Der Selbstbehalt bei diesem Tarif läge bei 0,00% und würde damit wegfallen. Bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten wäre man außerdem gegen Totalverlust bei: Diebstahl, Einbruchdiebstahl sowie Raub und Plünderung geschützt. Hierbei wäre jedoch der 25%ige Anteil des aktuellen Marktwertes selbst zu bezahlen. Da sich auch Versicherungsanbieter/ Versicherungsanbieterinnen gegenüber Betrugsversuchen absichern müssen. Andere Anbieter/Anbieterinnen scheinen zwar auf den ersten Blick kostengünstiger versichern allerdings nicht ohne Selbstbehalt bei Teil- und Totalschäden.

Bei Samsung Galaxy S2 Handyversicherung zu beachten

Wer auf Nummer sicher gehen will schließt eine individuell passende Versicherung für sein Smartphone ab. Hierfür ist es sinnvoll Angebote zu vergleichen und sein Handy nicht nur auf Standardrisiken zu versichern, sondern auch Entwendungen nicht auszuschließen. Regelmäßige Backups und der richtige Schutzbrief schützen zwar nicht vor Verlusten, halten sie jedoch in einem überschaubaren Ausmaß.



Samsung Galaxy S2 Handyversicherung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
2,14 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.

Loading ... Loading ...